Behnke SIP Anwendung

industrieellen Bereich

 

Kompatibilität

Bestimmte TK-Anlagen der folgenden Hersteller wurden von unseren Kunden eingesetzt.

▸3cx
▸ Aastra
▸ AGFEO
▸ AuerswaldP
▸ Alcatel-Lucent Enterprise
▸ Askozia
▸ Asterisk
▸ Auerswald
▸ Avaya
▸ AVM
▸ bintec elmeg 
▸ Cisco
▸ Deutsche Telefon
▸ ecotel
▸ Ericsson/LG
▸ foncloud
▸ innovaphone
▸ Mitel
▸ Microsoft Lync Server 
▸ Mitel
▸ NEC
▸ NFON
▸ Samsung
▸ Skype for Business Server
▸ Siemens
▸ sipXcom
▸ sipXecs
▸ Swyx
▸ Teldat
▸ Unify
▸ Xelion 7
...

Produkt- und Markennamen unterliegen dem Markenschutz ®.

Wichtiger Hinweis:
Diese "Fremd-Produkte" wurden nur teilweise von uns selbst getestet. 
Softwarestände der "Fremd-Produkte" etc. können sich jeder Zeit ändern, was sich auch auf die Konfiguration oder die Kompatibiltät auswirken kann.
Wir übernehmen daher keine Garantie für die Kompatibilität. 
Bitte kontaktieren Sie uns um weitere Informationen zu erhalten.


Da Behnke SIP-Sprechstellen mit dem SIP-Standard nach RFC2833 arbeiten, sind sie selbstverständlich mit allen Gegenstellen kompatibel, die auch diesen SIP-Standard unterstützen.

Bsp. Industrie: Anbindung an Infrastruktur